Yoga - Geschichten

 von Bernd Balaschus

 

Für meinen Yoga-Unterricht suchte ich buddhistische Geschichten, die ich am Ende der Stunde als Inspiration einbauen kann. Gefunden habe ich dieses kleine, begeisternde, aber auch humorvolle Buch, gefüllt mit weisen Geschichten.

Der Autor, Bernd Balaschus, verbindet die Bhagavadgita, eine der wichtigsten Texte der indischen Kultur, mit überlieferten Erzählungen und persönlichen Erfahrungen. Die Geschichten sind kurz und lassen einen Innehalten, das eigene Leben zu betrachten. Sie sind eine Quelle endloser Inspiration und jeder kann für sich seinen Weg zu mehr Liebe, Hingabe und auch einem absichtslosen Tun finden, um nicht mehr den kleinen Quereleien des Ego's zu unterliegen.

 

Das Buch ist absolut empfehlenswert für alle, die die westliche Logik infrage stellen und sich mit der Yoga-Philosophie auf spielerische Weise auseinander setzen wollen.

Yoga 

u n d      D u

New * New

Im Oktober startet mein Projekt "AYURGO". Dies ist ein begleitender, aktiver Kurs über 12 Monate, der dir einen bewussteren, entspannteren und gesünderen Livestyle ermöglicht.

In kleinen Schritten werden dir Ayurveda, Yoga, Meditation näher gebracht und wie du diese in deinen Alltag transferieren kannst.

Das besondere: du gestaltest aktiv dieses Seminar mit.

Weitere Informationen findest du HIER.