top of page

Yoga 

u n d      D u

Herzliche Einladung zum Kirtan - Mantrasingen in Lutherstadt Wittenberg!

Muni (links im Bild)schreibt dazu folgendes:

Gerade jetzt nach diesen traurigen Ereignissen auf der gesamten Welt, sei es Krieg in der Ukraine oder in 27 anderen Ländern auf diesem Planeten, möchten wir statt Menschen zu spalten und auseinander zu bringen, endlich wieder offene und inspirierte Leute zusammenbringen, um gemeinsam für inneren und äußeren Frieden zu meditieren!

Diese Praxis ist auch als Kirtan bekannt und kennt keine Unterschiede zwischen Rasse, Religion oder Sprache, denn Kirtan ist eine höhere universale Kommunikation.

Die Mantrameditation ist eine Art Yoga für sich und hat viele beruhigende Vorteile wie in einer Yogastunde. Diese Praxis hat eine starke Wirkung auf die Herzöffnung und man versteht es am besten durch direkte Erfahrung.

Die Instrumente im Kirtan sind das Harmonium, mrdanga Trommel, kartalas (Handzimbeln), sitar und manchmal auch Gitarre.

Foto von Viola.jpg

Im Rahmen des Programms ist die Diskussion über die Bedeutung des Mantra enthalten, die wir singen werden, sowie Auszüge aus alten Sanskrittexten wie der Bhagavad Gita.

Wenn Ihr mehr über Bhakti Yoga - das Yoga der Hingabe erfahren möchtet, stellt dies eine gute Gelegenheit dar, um einen Einblick zu bekommen.

Der Eintritt ist frei.

Gern kannst du etwas spenden, um unser "Non Profit" - Projekt für weitere Veranstaltungen und Ausgaben zu unterstützen.

06.11.22, 17 Uhr

Kirtan und Mantrasingen mit Muni und Matze (Spendenbasis)

25.11.2022, 17 - 18.30  Uhr

Yin Yoga und Klang mit Falk und Viola (20€)

04.01.2023

Yoga zum Loslassen und Neubeginn

Veranstaltungen

Logo_edited.jpg
bottom of page